Über uns

Die Amewi Trade e.K. ist ein international tätiges Import- und Großhandelsunternehmen im Bereich RC-Modellbau, Spielwaren und Kreativartikel, mit Sitz in Borchen bei Paderborn. Unsere Produktpallete beinhaltet über 10.000 Artikel. Dazu gehören vor allem ferngesteuerte Auto-, Hubschrauber-, Boots- und Panzermodelle sowie ein reichhaltiges Zubehörprogramm und alle erforderlichen Ersatzteile.
Unser Vertriebsnetz umfasst europaweit über 600 Fach- und Onlinehändler.

Durch die Inbetriebnahme der neuen Warenwirtschaft zusammen mit der Fertigstellung eines ausgedehnten und automatisierten Ersatzteillagers werden wir auch in Zukunft unsere Kunden zuverlässig und schnell mit unseren innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten beliefern können.

amewi-team

 

Philosofie Leben

  • Wir denken visionär und richten unser Handeln an einer langfristigen Erfolgsperspektive aus.
  • Wir investieren viel in neue und innovative Produkte, um so den Aufbau aller Unternehmensbereiche im Gruppenverbund zu unterstützen.
  • Die Maximierung des Kundennutzen und der Kundenzufriedenheit ist dabei unser ständiger Ansporn.
  • Wir sind stolz auf jedes Produkt, das unser Haus verlässt und jede Dienstleistung, die in unserem Hause entwickelt wurde.
  • Wir wissen, dass wir durch ein partnerschaftliches Miteinander unsere Zielsetzung bestmöglich erreichen.
  • Für uns steht immer der Gesamterfolg über dem Erfolg einzelner Unternehmensbereiche.
  • Denn wir wissen: nur in einer starken Gemeinschaft, durch funktionierende Synergien, wird die notwendige Basis für nachhaltige Spitzenleistung geschaffen.

amewi-meeting

 

Unsere Firmengeschichte

  • 2004 - Während seiner Studienzeit gründet Alexander Widerspan die Firma AMEWI. Als Büro und Lager dient zunächst ein Kellerraum.
  • 2004 - Anmietung einer LKW-Garage als Lagerraum.
  • 2005 - Die Firma wächst rasant und wird um weitere Räumlichkeiten erweitert.
  • 2006 - Baubeginn neuer Geschäfts- und Lagerräume im Industriegebiet Borchen bei Paderborn, direkt an der A33.
  • 2007 - Umzug in den neuen Firmensitz. Jetzt verfügt das Unternehmen über eine große Lagerhalle, mehrere Büroräume und einen Ausstellungsbereich.
  • 2008 - Erste Teilnahme an der internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg. Die Firma ist nur noch im Großhandel tätig.
  • 2009 - Das Vertriebsnetz erstreckt sich erstmalig auf alle europäischen Länder.
  • 2010 - AMEWI Creativ startet mit dem Vertrieb der Malinos Zauberstifte.
  • 2011 - Eröffnung des ersten AMEWI Flagship-Stores.
  • 2012 - Inbetriebnahme des neuen automatisierten Ersatzteillagers und eines neuen modernen Warenwirtschaftsytems. 96,2% der Aufträge werden nun innerhalb von 24 Std. abgewickelt.
  • 2013 - Das AMEWI Creativ Sortiment umfasst inzwischen bereits 25 Kernprodukte. Die Produktion findet weiterhin ausschließlich in der EU statt.
  • 2014 - In Moskau werden auf einer Messe die Marken Malinos und Puzzle Pilot erfolgreich vorgestellt und von nun an auch in Russland vertrieben.
  • 2014 - Das 10-jährige Bestehen der Firma AMEWI wird mit vielen Kunden und Freunden mit einem großen Jubiläumsfest gefeiert.
  • 2015 - Mit der Einführung der CNC-gefrästen Crawler und den qualitätsgeprüften Panzern der AMEWI Edition wird das Produktportfolio nochmals erweitert.
  • 2015 - AMEWI Produkte werden nun auch in Indien, China und Australien vertrieben.
  • 2016 - Einführung der neuen Produktlinie AMXracing.
  • 2017 - Grundsteinlegung für den Bau des neuen Firmensitzes mit einem deutlich größeren Verwaltungs- und Logistikgebäudes.
  • 2019 - Umzug in das neue Firmengebäude
  • 2020 - Inbetriebnahme eines neuen Warenwirtschaftssystems und eines neuen Online-Shops für B2B Kunden
Zuletzt angesehen